Stephanie Bystricky

Virtuelle Assistenz im Online Marketing

Fokussier dich auf dein Kerngeschäft und gib deine zeitraubenden Aufgaben im Online Marketing an mich ab. Denn um deine Online-Marketing-Themen kümmere ich mich mit Leidenschaft und Expertise.

Themen, die ich bearbeite

Wir alle brauchen Hilfe, um die Gedanken auf das Wichtige im Business zu lenken.

01.

Website

Vom Konzept über Relaunch bis zu Content-Pflege arbeite ich mit so viel Liebe an deiner Seite, als wäre es meine eigene. 

02.

SEO

Technisches SEO sowie Empfehlungen für die Content-Aufbereitung bringen deine Webseite organisch nach vorne. 

03.

SEA

Wir richten deine Paid Ads in Google oder Bing so ein, dass dein Budget sinnvoll verbraucht wird und Leads generiert. 

04.

Social Ads

Mit gezielten Kampagnen finden wir deine Leads auf den sozialen Kanälen wie Instagram, Facebook oder LinkedIn. 

05.

Social Concepts

Deinen Content verpacken wir professionell für steigende organische Reichweite auf den sozialen Kanälen.

06.

Conversion

Traffic wandeln wir in Leads um. Durch Analysen und A/B-Tests verbessern wir die Conversions kontinuierlich und nachhaltig. 

07.

Reporting & Analyse

Deine Daten arbeiten wir für dein persönliches Dashboard so auf, dass du sie lesen kannst und Maßnahmen ableitest.

08.

oNLINE sHOP

WooCommerce oder Spotify: deine Produkte bekommen die Präsenz, die sie brauchen, um Umsatz zu generieren. 

Über mich

Ich bin Stephanie.

Zuverlässig und engagiert helfe ich dir dein Business online sichtbar zu machen.

Als Expertin für Online Marketing mit mehr als zehn Jahren Erfahrung zeige ich dir, wie du dein Unternehmen online sichtbarer machst, die richtigen Channels wählst und Kunden in B2B oder B2C gewinnst!

Tools

Web & Reporting

SEO & SEA

Social Media

Online Shop

CRM & Marketing

Design

Dein Weg zu mir!

Wir hören uns im PAIN-Talk

Im kostenfreien Pain-Talk sprechen wir telefonisch in 30 Minuten über deinen Bedarf für virtuelle Unterstützung. Bei der Buchung kannst du direkt angeben, was dich aktuell beschäftigt und welche Fragen du klären möchtest.

Ich gebe dir Feedback zum Umfang der erforderlichen Maßnahmen und Preisinformationen. Anschließend kannst du ein Angebot erhalten und dir meine Unterstützung langfristig sichern.

Ich freue mich auf unseren Pain-Talk!

Kontakt

Anruf

+49 7555 92 94 859

E-Mail

kontakt@byberg-marketing.com

LinkedIn

Stephanie Bystricky

FFrequently Asked Questions

Als virtuelle Assistenz – auch oftmals abgekürzt VA oder VPA abgekürzt – übernehme ich von dir Aufgaben, die nicht deine Kernkompetenz fallen. Sie lenken also vom Kerngeschäft ab und kosten in der Regel viel Zeit. Als Unternehmer:in hast du wahrscheinlich mehr Arbeit, als der Tag Stunden zählt – und da komme ich ins Spiel.

Dank Digitalisierung und die Arbeit in der Online-Welt, kann die Zusammenarbeit komplett remote erfolgen – deshalb nennt man es auch virtuelle Assistenz. 

In aller erster Linie schaffst du dir freie Kapazitäten, indem du Aufgaben aus dem Online Marketing delegierst. Auch wenn du die Expertise selbst vielleicht hast, macht es Sinn, dass du deine Energie und Zeit in dein Business investierst und die Aufgaben im Hintergrund an mich abgibst. 

Da du mich nicht fest anstellst, bindest du keinen finanziellen Ressourcen an das Thema, wie zum Beispiel für Personalkosten, Mietkosten, Reisekosten).

In unserer Zusammenarbeit profitierst du von einer großen Flexibilität, die sich ganz nach deinen Bedürfnissen im Unternehmen richtet: ob spontan, wenn es Engpässe gibt oder für ganze Projekte. Arbeiten wir langfristig zusammen, bin ich so gut in deine Thematik und eventuell ein bestehendes Team eingearbeitet und kenne die Feinheiten deines Business.  

Du bekommst den Blick von außen – ein oftmals unterschätzter Faktor, aber Betriebsblindheit hat schon viele Optimierungen verhindert. 

Natürlich ist die Preisfrage die wohl spannendste Frage für dich – aber leider muss ich dich enttäuschen, denn es ist nicht ein Pauschalpreis, den ich für alle Arten von Anfragen geben kann. 

Für spontane Einsätze und kurze Tätigkeiten kann eine Abrechnung auf Stundenbasis Sinn machen. Für größere und / oder längere Projekte vereinbaren wir einen Paketpreis. 

Der Umfang eines Projekts oder die Dauer, sowie meine Expertise in diesem Gebiet bestimmen letztlich den Preis. Diesen kommuniziere ich dir gerne nach einem kurzen Kennenlerngespräch zu deinen Themen für die virtuelle Assistenz. 

 

Das Aufgabengebiet einer virtuellen Assistenz kann die verschiedensten Bereiche eines Unternehmens unterstützen, wie zum Beispiel Terminkoordination, Übersetzungen bis zum Kundenservice. 

Meine Expertise liegt im Online Marketing. Als Allrounder fühle ich mich in der gesamten Online-Palette zuhause. Du kannst mit mir an deiner Website arbeiten, bezahlte Anzeigen in Google oder Social Kanälen starten und vieles mehr. Schau doch gerne nochmal im Bereich Themen vorbei. 

Da ich selbstständig bin, bekommst du von mir eine Rechnung mit MwSt. 

 

Ich lebe im süddeutschen Raum, so dass in diesem Bereich in notwendigen Fällen auch ein Vor-Ort-Termin nach Absprache möglich ist. 

Dennoch bin ich von dem virtuellen Konzept mit Video Calls überzeugt und habe bisher selten Punkte erlebt, die eine Anwesenheit vor Ort notwendig gemacht haben. 

Deutsch ist meine Muttersprache. 

Englisch beherrsche ich verhandlungssicher und habe dies durch diverse Auslandsaufenthalte im Studium gut im echten Leben trainieren können. Zudem habe ich in internationalen Unternehmen gearbeitet, so dass die Teams in Englisch kommuniziert haben. 

Ich arbeite täglich von ca. 8 bis 13 Uhr, aber erledige auch einige zeitunabhängige Aufgaben am Abend oder am Wochenende. 

Ich bin über die gängigen Kanäle, wie Telefon, Video-Call, Chat oder E-Mail erreichbar und reagiere zeitnah. 

Ich persönlich arbeite mit bekannten digitalen Kommunikationstools (z. B. Slack, Zoom, Teams, etc.), aber reihe mich auch gerne in eure Strukturen ein, wenn ihr mir dafür die Zugänge einrichtet. 

Ich verwende eine Zeiterfassungs-Tool in dem jede Aufgabe minutengenau dokumentiert ist.

Du erhältst auf Anfrage jederzeit eine detaillierte Liste, wie viel Zeit jede Aufgabe / jedes Projekt in Anspruch genommen hat.

Nach unserem Kennenlern-Gespräch und der Definition der Aufgaben bei denen ich dich unterstütze, sende ich dir ein Angebot zu. Dieses solltest du unterschreiben und an mich zurücksenden als Auftragsbestätigung. 

Im Angebot sind alle Bedingungen wie Zeitablauf, Zahlungsbedingungen etc. enthalten. 

Auf Wunsch können wir eine Vertraulichkeitsvereinbarung zusätzlich abschließen. 

Die Sicherheit deiner Daten und eine damit verbundene Vertraulichkeit haben bei mir oberste Priorität. Auf Wunsch können wir gerne eine Vertraulichkeitsvereinbarung unterschreiben. 

Deine Daten werden nicht an dritte Parteien weitergegeben. 

Im Kennenlerngespräch sprechen wir auch über dein Business und was du machst. Insofern ich hier bereits Kunden aus diesem Bereich habe, wo sich die Ausrichtung überschneiden würde, werde ich dir dies mitteilen und den Auftrag im Sinne meines Bestandskunden nicht annehmen. Denn diese Vorgehensweise würdest du auch erwarten, wenn du bereits mein Kunde wärst. 

Scroll to Top